Datenschutz

Madeira Island Ultra-Swim®

Die Entität Madeira Island Ultra-Swim® (im Folgenden als „MIUS“ bezeichnet) verantwortliche Stelle für die Website www.miusmadeira.com schätzt die Privatsphäre seiner Mitglieder und verpflichtet sich in diesem Sinne, diese zu respektieren und die Vertraulichkeit und den Schutz der von den Benutzern registrierten Daten zu gewährleisten.

Diese Datenschutzerklärung soll den Nutzern die Sicherheits- und Datenschutzbedingungen gewährleisten, indem nur die Daten abgefragt und gesammelt werden, die für die Erbringung des Dienstes gemäß den ausdrücklichen Angaben auf der Website erforderlich sind. Der Nutzer hat die völlige Freiheit, auf seine Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen oder sie zu löschen.

1. IDENTIFIZIERUNG DER VERANTWORTLICHEN FÜR DIE BEHANDLUNG

2. INFORMATION UND ZUSTIMMUNG

Das Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden „LPDP“) und die Allgemeine Datenschutzverordnung (Verordnung (EU) 2016 / 679 des Europäischen Parlaments und des 27-Rates vom April 2016 ab „RGPD“) gewährleisten den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Datenverkehr.

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen bedeutet „personenbezogene Daten“ Informationen jeglicher Art und unabhängig von ihrer Unterstützung, einschließlich Ton und Bild, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Der Schutz erstreckt sich daher nicht auf Daten juristischer Personen.

Durch die Annahme dieser Datenschutzrichtlinie erteilt der Benutzer seine informierte, ausdrückliche, kostenlose und eindeutige Zustimmung zu den über die Website www.mius bereitgestellten personenbezogenen Datenmadeira.com werden in eine Datei unter der Verantwortung von MIUS aufgenommen, deren Behandlung nach den Bedingungen des LPDP und RGPD den angemessenen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen entspricht.

MIUS unterhält eine Datenbank mit der Registrierung seiner Kunden. Bei den in dieser Datenbank enthaltenen Daten handelt es sich ausschließlich um die von ihnen zum Zeitpunkt der Registrierung angegebenen Daten, die gemäß den von der Nationalen Datenschutzkommission genehmigten Bedingungen von MIUS, der für die entsprechende Datei verantwortlichen Stelle, automatisch erhoben und verarbeitet werden.

Unter keinen Umständen werden Informationen zu philosophischen oder politischen Überzeugungen, Partei- oder Gewerkschaftszugehörigkeit, religiösem Glauben, Privatleben und Rasse oder ethnischer Herkunft sowie Daten zu Gesundheit und Sexualleben, einschließlich genetischer Daten, angefordert.

Unter keinen Umständen werden wir eine der folgenden Aktivitäten mit personenbezogenen Daten durchführen, die uns über diese Website zur Verfügung gestellt werden:

  • Anderen Personen oder Organisationen ohne vorherige Zustimmung der betroffenen Person nachgeben;

3. ZWECK DER PERSÖNLICHEN DATENBEHANDLUNG

Die persönlichen Daten, mit denen wir auf dieser Seite umgehen, werden nur für folgende Zwecke verwendet:

  • (i) Budgetanfragen;
  • (ii) Kommunikation mit Kunden und Klärung von Zweifeln;
  • (iii) Bearbeitung von Auskunftsersuchen;
  • (iv) Bearbeitung von Beschwerden;
  • (v) statistische Analysetätigkeiten;
  • (vi) Überprüfung, Wartung und Entwicklung von Systemen und statistischen Analysen;
  • (vii) Direktwerbung (wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck zugestimmt haben);
  • (viii) Verhütung und Bekämpfung von Betrug;
  • (ix) Bitte um Rückmeldung zu gekauften Produkten oder Dienstleistungen;
  • (x) Durchführung von Zufriedenheitsumfragen.

MIUS garantiert die Vertraulichkeit aller von seinen Kunden bereitgestellten Daten. Ungeachtet der Tatsache, dass MIUS Daten auf sichere Weise erhebt und verarbeitet und deren Verlust oder Manipulation verhindert, unter Verwendung der fortschrittlichsten Techniken zu diesem Zweck, informieren wir Sie, dass die Erhebung in einem offenen Netzwerk die Weitergabe personenbezogener Daten ohne Sicherheitsbedingungen ermöglicht, unter das Risiko, von unbefugten Dritten gesehen und benutzt zu werden

Die Website von www.miusmadeira.com €XNUMX hat ein Chat , in dem Nutzer Fragen stellen und so das gesamte Angebot von MIUS besser nutzen können. Wenn Nutzer MIUS dadurch personenbezogene Daten zur Verfügung stellen Chat werden sie nicht für andere als die vom Benutzer angeforderten Zwecke verwendet.

Andererseits willigt der Nutzer ein, auf Informationen zu der mit MIUS beauftragten Dienstleistung zuzugreifen, um dem Vertragspartner zusätzliche Dienstleistungen anbieten zu können.

Sofern nicht anders angegeben, kann der Nutzer zum Zeitpunkt der Erhebung personenbezogener Daten freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, ohne dass dies zu einer Verminderung der Qualität oder Quantität der entsprechenden Dienste führt (sofern nicht anders angegeben). etwas anderes angegeben). Wenn Sie jedoch nicht auf die als obligatorisch geltenden Daten antworten, können Sie nicht auf den Dienst zugreifen, für den die Daten angefordert wurden.

Wenn Sie mit den oben genannten Bedingungen nicht einverstanden sind, kann MIUS mit dem Benutzer über seine Website keinen Vertrag abschließen.

4. ÜBERTRAGUNG PERSÖNLICHER DATEN

Um den Zweck dieser Website zu erfüllen, wird MIUS Ihre personenbezogenen Daten an andere Stellen übermitteln, die diese zu folgenden Zwecken verarbeiten:

  • Zahlungsmanagement und -abwicklung;
  • Erbringung von vertraglichen Leistungen.

Die Stellen, denen MIUS Ihre personenbezogenen Daten zur Verarbeitung gemäß den oben genannten Bedingungen zuweist, haben die folgende Natur:

  • Versicherungsunternehmen;
  • Zahlungsmanagement- und -abwicklungsunternehmen;
  • Dritte im Zusammenhang mit der Erbringung vertraglich vereinbarter Dienstleistungen.

5. SPEICHERUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Von MIUS erhobene Daten können an einen Bestimmungsort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen und dort gespeichert werden. Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie dieser Übertragung, Speicherung oder Verarbeitung zu.

Alle an MIUS übermittelten Informationen werden sicher auf unseren Servern und/oder Servern unserer Dienstleister gespeichert, die sich in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) befinden können. Wir ergreifen alle vernünftigerweise notwendigen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

6. SICHERHEITSMASSNAHMEN

MIUS erklärt, dass es die erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen getroffen hat und weiterhin umsetzen wird, um die Sicherheit der ihm zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu gewährleisten, um deren Veränderung, Verlust, Verarbeitung und/oder unberechtigten Zugriff unter Berücksichtigung der dem aktuellen Stand der Technik, der Art der gespeicherten Daten und den Risiken, denen diese ausgesetzt sind.

MIUS garantiert die Vertraulichkeit aller von seinen Kunden angegebenen Daten, sei es bei der Registrierung oder beim Kauf/Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen. Die Erhebung und Verarbeitung der Daten erfolgt auf sichere Weise, die deren Verlust oder Manipulation verhindert. Alle Daten werden in einen sicheren Server (SSL 128 Bit) eingegeben, der sie verschlüsselt/kodiert (in einen Code umwandelt). Die Sicherheit Ihres Browsers erkennen Sie daran, dass das Schlosssymbol erscheint oder die Adresse mit https statt http beginnt.

Personenbezogene Daten werden mit dem gesetzlich vorgeschriebenen Schutzniveau behandelt, um ihre Sicherheit zu gewährleisten und Änderungen, Verlust, Verarbeitung oder unbefugten Zugriff zu verhindern, wobei der Stand der Technik zu berücksichtigen ist, der Benutzer Kenntnis davon hat und die Maßnahmen von akzeptiert Internet-Sicherheit ist nicht uneinnehmbar.

MIUS verpflichtet sich bei jedem Zugriff auf personenbezogene Daten:

  • Bewahren Sie sie durch rechtlich durchsetzbare Sicherheitsmaßnahmen technischer und organisatorischer Art auf, um ihre Sicherheit zu gewährleisten, und verhindern Sie so unbefugte Änderungen, Verluste, Behandlungen oder Zugriffe nach dem aktuellen Stand der Technik. Art der Daten und die möglichen Risiken, denen sie ausgesetzt sind;
  • Verwenden Sie die Daten ausschließlich für zuvor festgelegte Zwecke;
  • Stellen Sie sicher, dass die Daten nur von Arbeitnehmern verarbeitet werden, deren Eingreifen für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist und die zur Vertraulichkeit und Geheimhaltung verpflichtet sind. Für den Fall, dass Informationen an Dritte weitergegeben werden, sollten diese zur Wahrung angemessener Vertraulichkeit gemäß den Bestimmungen dieses Dokuments verpflichtet werden.

7. KOMMERZIELLE UND WERBEKOMMUNIKATION

Einer der Zwecke, für die wir personenbezogene Daten behandeln, die von Benutzern bereitgestellt werden, ist das Versenden elektronischer Mitteilungen mit Informationen zu kommerzieller und werblicher Kommunikation.

Wann immer wir eine solche Mitteilung machen, richtet sie sich ausschließlich an Nutzer, die diese ausdrücklich und vorher autorisiert haben.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzesdekrets Nr. 7/2004 vom 7. Januar kann der Benutzer, wenn er keine kommerziellen oder verkaufsfördernden Mitteilungen von MIUS mehr erhalten möchte, den Widerspruch gegen den Dienst beantragen, indem er eine E-Mail an folgende Adresse sendet: data@miusmadeira.com €XNUMX

8. Ausübung von Rechten

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des LDPD und des RGPD kann der Benutzer sein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Beschränkung, Widerspruch und Portabilität jederzeit auf eine der folgenden Arten ausüben:

Möchte der Nutzer die Mitgliedschaft in der MIUS-Datenbank jederzeit beenden, kann er dieses Recht über diese Kontakte ausüben.

Letzte Aktualisierung: 12. März 2020